Aktionen · 28. Januar 2023
Mehr als 99.000 Menschen haben sich in diesem Jahr bundesweit an der Stunde der Wintervögel beteiligt. Die Tendenz, die sich schon während des Zählwochenendes abgezeichnet hat, hat sich nach der Endauswertung nun bestätigt: Insgesamt sind weniger Vögel an den Futterstellen gezählt worden als im Vorjahr. Dies kann einerseits mit dem milden Winter erklärt werden, wodurch typische Wintergäste aus Nord- und Osteuropa wie z.B. der Bergfink nicht nach Deutschland gezogen sind. Andererseits...

Stunde der Wintervögel
Aktionen · 08. Dezember 2022
Vögel zählen ab dem Dreikönigstag: Vom 6. bis 8. Januar 2023 findet zum 13. Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU ruft dazu auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im vergangenen Januar haben deutschlandweit mehr als 176.000 Menschen mitgezählt. Wir freuen uns über die anhaltend hohe Beteiligung bei unseren Aktionen. Das zeigt, wie groß das Interesse an der heimischen Natur ist. Wer...

Jahresrückblick 2022
Aktionen · 07. Dezember 2022
„Es muss sich etwas ändern!“ der Spruch traf dieses Jahr wohl in vielen Bereichen zu, und auch für unsere Gruppe könnte er das Motto des Jahres gewesen sein. Der rote Faden 2022, der mit der Neugründung des Sprecherteams Ende 2021 geknüpft wurde, hieß „Organisation der NABU-Ortsgruppe“: Wir brauchten Struktur, geregelte Abläufe, Informationsmanagement und Zuständigkeiten. Auch Bestandaufnahmen von vorhandenem Material und Grundstücken, alles musste erstmal in vielen NABU-Treffs...

NABU-Tipps zur ökologischen Weihnachtszeit
Informatives · 01. Dezember 2022
Alle Jahre wieder quellen Mülltüten, Tonnen und Container über: Weihnachten, das ‚Fest der Liebe und Freude‘, wird zur Abfallorgie. Berge von Geschenkpapier, Lametta und Plastik wandern in den Müll. Der NABU gibt Tipps für abfallarme Feiertage.

Naturnaher Garten · 25. November 2022
Während einem Gartenjahr fällt so einiges an Baumschnitt und Totholz an, das meistens seinen Weg auf die Deponie oder in den Häcksler findet. Das muss nicht so sein, denn mit einer Benjeshecke können Sie die ungenutzten Gartenabschnitte wunderbar zu einem neuen Lebensraum erwecken. Wie das geht? Einfach in 2 Reihen im Abstand von ca. 1 Meter Holzpfeiler oder stabile Äste in den Boden einbringen und Totholz, Reisig oder andere Garten- und Baumabschnitte zwischen den Pfosten vertikal...

Aktionen · 20. November 2022
Gestern konnten wir trotz schlechtem Wetter unseren 2. Projekttag auf unserem NABU Grundstück durchführen. Wir haben einiges erreicht! Das Grundgerüst für die Benjeshecke steht und wir haben 2 Winterquartiere für Igel gebaut. Die Steine für die Trockenmauer sind auch schon da. Gabi vom NABU Renningen/Malmsheim hat uns wieder unterstützt und es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht! Mit unserem naturbegeisterten und motivierten Projektteam konnten wir wieder einen kleinen Beitrag zum...

Naturnaher Garten · 04. November 2022
Im Herbst gibt es viel zu tun im Garten und die letzten, noch warmen Tage laden ein, den Garten winterfest zu machen. Im naturnahen Garten können Sie es etwas ruhiger angehen lassen, denn hier ist es besser nicht alles abzuschneiden und wegzuräumen. Insekten und andere Tiere verkriechen sich in abgeblühten Stängeln, totem Holz und Laubhaufen und überwintern hier bis ins nächste Jahr. Einige Wildbienen legen z.B. ihre Eier in hohle Stängel. Lassen Sie verblühte Stauden daher möglichst...

Aktionen · 23. Oktober 2022
Heute konnten wir die Teilnehmer unserer Haselmaustour mitnehmen auf eine Reise durch das Leben einer Haselmaus. Bei einem kleinen Spaziergang durch den Ehninger und Böblinger Wald, in dem sich auch unser Monitoring-Gebiet befindet, erklärten wir alles rund um die kleinste Vertreterin der Bilche. Was ist eine Haselmaus und was zeichnet sie aus? Wie sieht eigentlich ein geeigneter Lebensraum einer Haselmaus aus? Und warum sind die meisten unserer Wälder kein geeigneter Lebensraum mehr? Wie...

Aktionen · 17. Oktober 2022
Tolle Stimmung, tolles Wetter und viele Ideen, die wir umsetzten werden, um die Artenvielfalt auf unserem NABU Grundstück zu erhöhen! 11 engagierte, gut gelaunte Teilnehmer*innen waren beim Herbsttreff dabei und werden auch beim Projekt NABU-Grundstück Schönaich mitmachen - ein wertvoller Beitrag für den Naturschutz. Beim Startschuss am vergangenen Sonntag haben wir uns kennengelernt, ausgetauscht, vieles gesehen und gelernt. Wir haben Blumenzwiebeln gepflanzt, Nistkästen gereinigt und...

Aktionen · 10. Oktober 2022
Ab 2. September lassen der NABU und sein bayerischer Partner, der LBV (Landesbund für Vogelschutz), den Vogel des Jahres wieder öffentlich wählen. Jeder und jede kann unter www.vogeldesjahres.de mitbestimmen, wer Jahresvogel 2023 wird. Im vergangenen Jahr haben bundesweit mehr als 143.000 Menschen bei unserer Wahl mitgemacht und den Wiedehopf zum Vogel des Jahres 2022 gekürt. Wir freuen uns sehr, dass das Interesse an Naturschutz und der heimischen Vogelwelt so groß ist. Jetzt können...

Mehr anzeigen